Blog Postings

Blog Posts

Rooftop- Urban-, und Verticalfarming im Aufwind

Frisches Gemüse aus der Stadt

Warum nicht Gemüse und Kräuter nicht dort herstellen wo die Endverbraucher wohnen,nämlich  in der Stadt?
Die vorhandenen baulichen Gegebenheiten wie zum Beispiel Flachdächer optimal und wirtschaftlich durch den Anbau von Gemüse zu nutzen. Durch die Wiederaufbereitung von Abwasser und Regenwasser und  der Ausnutzung der Abwärme des Gebäudes können die Gewächshäuser am Dach bzw. Hochbeete optimal versorgt werden.
 
 
Auf dem Heimweg schnell mal aufs firmeneigene Flachdach und die Tomaten geerntet.
Das bringt motivierte Mitarbeiterdie sich übers Firmengemüse freuen. 
Solche Ideen sind in vielen Ländern kein Thema mehr , in Österreich braucht es noch solche grünen Vorreiter.
Wer seinen Erntertrag steigern und seine Erntesaison verlängern  will indem er rechtzeitig unter Flora Leds sein Gemüse im einem geschützten Bereich hochzieht und dann wenn das Wetter es erlaubt aussetzt gewinnt doppelt.
 

Ledcont Produkte jetzt auch bei NRE in Wien erhältlich

Der EDV-Spezialist bietet nicht nur alles rund um die EDV sondern ist auch darüberhinaus

ein Led Spezialist der ersten Stunde.  Als er die Wedelpalme der es ursprünglich

wegen Lichtmangels nicht gut ging,  unter blauen Flora Leds  zum rapiden

Wachstum brachte, wurde er ein Fan dieser neuen innovativen Pflanzenbeleuchtungsmethode.

Nun sind bei NRE  in 1130 Wien,  alle Ledcont Produkte zu kaufen oder zu bestellen!

www.nre.at

 

LED GROW LIGHT - Wirkung von Rotem und Blauem Licht

LED Grow Light mit rotem und blauem Licht

Warum strahlen LED Grow Light mit rotem und blauem Licht?

Kennen Sie die Wirkung von rotem und blauem Licht? Wie wirken diese Farben auf Pflanzen? Verbessern Sie das Wachstum bei Pflanzen?

Aus der Farbenlehre ist bekannt, dass rot beim Menschen eher anregt und blau dagegen eher beruhigt.

Pflanzen nehmen die verschiedenen Wellenlängen des natürlichen Lichtspektrums wahr, und reagieren ebenfalls darauf, nur etwas anders.

Pflanzen absorbieren aus dem natürlichen Sonnenlicht nur die roten und blauen Farben des Lichtspektrums.

Sie benötigen beide Farben, obgleich rot und blau unterschiedliche Wirkungen auf die Pflanzen haben.

Wie wirkt rotes Licht auf Pflanzen?

Rotes Licht fördert die Blüten- und Fruchtbildung bei Pflanzen.

Zuviel rotes Licht würde jedoch ein exzessives Längenwachstum auf Kosten des Formenwachstums herbeiführen.

Es bilden sich lange aber schwache Triebe, die oft ihr eigenes Gewicht nicht tragen können.

Für den Blütenbeginn der Pflanzen ist das Verhältnis von rotem und dunkelrotem Licht verantwortlich.

Durch rotes Licht wird die Blütephase wie auch die Samenbildung beeinflusst.

Wie wirkt blaues Licht auf Pflanzen?

Für die Wuchsphase ist blaues Licht ideal. Es sorgt für ein kräftiges Wachstum und ein sattes Grün.

Bei einer zu starken Bestrahlung mit Blau würden Pflanzen dickere Blätter und ggf. auch Seitenknospen bekommen, wsa

unter Umständen aber auch erwünscht sein kann.

Warum verwenden LED Grow Lights blaues und rotes Licht?

Für ein gesundes Wachstum benötigen Pflanzen beide Farben, wenn auch in unterschiedlicher Stärke.

LED Grow Light verwenden blaues und rotes Licht, damit Pflanzen ideal bestrahlt und gesund wachsen können.

Wer seine Pflanzen optimal bestrahlen möchte, sollte eine LED Grow Light wählen, damit liegt er auf der sicheren Seite.

Andere Lichtquellen wie Halogenspots oder

Natriumdampflampen haben nicht die richtigen Wellenlängen des Lichtspektrums, die Pflanzen für ein gesundes Wachstum benötigen.

Durch die Bestrahlung mit roten und blauen Licht sind LED Wachstumslampen sehr effektiv. Nur das Licht, das von

den Pflanzen genutzt werden kann wird von den Grow  Led´s abgegeben.

Dies führt zu einem massiv verringerten  Stromverbrauch und desweiteren ist  die  lange Lebensdauer der LED Pflanzenleuchten von 50.000 Stunden nicht ausser Acht zu lassen.

Wieviel Licht benötigen Ihre Pflanzen?

Pflanzen brauchen Licht, aber wie viel? Besonders, wer im Hause seine grünen Lieblinge pflegt muss auf das richtige Lichtverhältnis achten?
Warum sind Led Pflanzenleuchten für Pflanzen so geeignet?
Pflanzen brauchen Licht. Was im Freien von Mutter Natur geregelt wird, muss im Hause gut durchdacht werden.
Was uns hell und als gutes Licht erscheint, muss für Pflanzen noch lange nicht gut und ausreichend sein.
Beispielsweise misst dass sommerliche Mittagslicht im Freien ca. 100.000 Lux. Im Schatten sind es nur noch ca. 10.000 Lux.
Misst man die Helligkeit hinter dem Fenster reduziert sie sich gar auf 2.500 – 3.000 Lux.
Schon 2 Meter vom Fenster entfernt ist nur noch ein ¼ der Lichtintensität vorhanden.
In normal hellen Räumen misst sich in der Raummitte ein Wert von ca. 300 Lux.
Dabei spielen jedoch viele Faktoren eine Rolle. Nach welcher Richtung, ob Nord oder Süd, West oder Ost ist der Raum ausgerichtet?
Gibt es Gardinen oder welche Farbe haben die Wände.
Hinzu kommt auch der Lichtbedarf der Pflanzen. Als Faustregel gilt, dass alle Pflanzen mit einer Blattzeichnung viel Licht benötigen.

Sie sollten also am Fenster stehen oder benötigen zusätzliches künstliches Licht.
Zuviel Sonnenlicht am Fenster kann bei Pflanzen, vor allen im Sommer, jedoch zu Verbrennungen führen.

Daher sollte ein gutes, künstliches Licht für Pflanzen gewählt werden.
Warum haben Led Pflanzenleuchten das ideale Licht für Ihre Pflanzen?
Led Pflanzenleuchten sind spezialisiert auf das Pflanzenwachstum.
Rotes und blaues Licht wird verwendet, da nur diese beiden Wellenlängen aus dem natürlichen Lichtspektrum von Pflanzen absorbiert werden.

Dadurch können Pflanzen gezielt mit dem für sie richtigen Licht angestrahlt werden.
Ganz nach Jahreszeit und Lage kann die Lichtstärke individuell geregelt werden. Ebenso können die Bedürfnisse der Pflanzen, ob viel Licht oder weniger beachtet werden.

Ein Vorteil für die genaue Regulierung des Lichtbedarfs findet sich auch auf der Stromrechnung.

Led Pflanzenleuchten helfen Energie sparen, da nur das Licht und die richtige Menge gestrahlt wird, die Pflanzen brauchen.

 

 

 

November 25, 201110 years ago

LEDCONT - Der Österreichische Pflanzenbeleuchtungsprofi

 

LEARNING  BY  DOING !!!

Als österreichisches  Vertriebsunternehmen für LED-Lichttechnik  haben wir uns, lange vor unserer Gründung, durch unsere eigenständige Forschung, ausführliche weltweite Recherchen und Tests verschiedener LED-Leuchten -Hersteller und Systemen,  fundierte Kenntnisse, in erster Linie in den Bereichen Florabeleuchtung, Aquariumbeleuchtung und Allgemeinbeleuchtung verschafft.

Dadurch haben wir uns einer fortwährenden Innovationskultur verschrieben. Dies ist sicherlich eine große Herausforderung, insbesondere angesichts der vielen Anbieter die den Markt mit Billigprodukten regelrecht überschwemmen. Durch unser gewaltiges Netzwerk, sowie die enge Zusammenarbeit mit unseren Herstellern und Kunden, sind mittlerweile sehr effiziente LED Leuchten gereift. Wir denken, dass wir nur so die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden erfüllen, und hochwertige Lichtlösungen anbieten können.

 

LEDCONT ist übrigens der grösste Onlineshop in Österreich in den Bereichen LED-Pflanzenbeleuchtung
und LED-Aquariumbeleuchtung.

Weltweit ist der Trend zur Selbstversorgung im privaten Bereich und der Einsatz von LED-Pflanzenlampen in gewerblichen Glashäusern auf dem Vormarsch. Durch die Entwicklungen und Forschungen der NASA, speziell auf diesem Gebiet, ist es heute möglich mehr Ertrag bei gleichzeitig sinkendem Stromverbrauch zu erzielen.

Unsere LED-Pflanzenlampen können sowohl als Primärbeleuchtung, auch als Zusatzbeleuchtung für alle Grünpflanzen verwendet werden. Bei unzeitgemäßen Beleuchtungsprodukten verpufft ca. 90% der verwendeten Energie in Wärme und lediglich 10% der Energie stehen bei diesen veralteteten, hochgiftigen Beleuchtungsmitteln den Pflanzen zur Verfügung. Mit unserer FLORA LED SERIE ist es den Pflanzen nun möglich, die zur Photosynthese benötigten Farbsprektren optimal zu verwerten.

Durch den niedrigen Stromverbrauch können unsere Produkte auch umweltfreundlich über Solarenergie und Windkraft angespeist werden.Dies wäre durch den geringen Wattverbrauch unserer FLORA LED SERIE sogar in autarken Energieversorgungssystemen möglich.

Anders als bei ESL/NDL und Halogenlampen, welche zur Zeit in Verwendung sind, ist die FLORA LED Produktlinie frei von hochgiftigen Schwermetallen und Gasen, und deswegen auch umweltschonend – sie ist die zeitgemäße Alternative.

HIER GEHT´S  ZUM ONLINESHOP

Pages:123Next »